Impressum
 
  >Startseite >Tourenbeschreibung
erste Seite Seite zurück   1 2 3   Seite vor letzte Seite  
 
    T o u r e n b e s c h r e i b u n g-S e i t e  3
 
 
 
M e n u e
 
 
 
   
 
   
Wetterstein: Hoher Gaif
 
 
 
  Blick vom Gipfel des Hohen Gaif hinunter ins Tal. Im Spätsommer ist nur noch wenig Wasser im Stuibensee vorhanden.
 
 
 
 
 
 
An so einem heißen Tag wie heute ist es schon fast unumgänglich ein erfrischendes Bad im Stuibensee zu nehmen. Das Wasser ist allerdings zum Trinken nicht besonders geeignet, da sich hier Weidevieh aufhält. Ein Wasserfilter ist schon sehr hilfreich, um das Wasser zum trinken aufzubereiten und von eventuellen Krankheitserregern zu befreien.
 
 
  Die Route auf den Hohen Gaif von der Bergsohle bis zu seinem Gipfel im Überblick.
 
 
 
 
 
 
Blick in Richtung zur Meilerhütte und zur Dreitorspitze. Im rechten Bilddeil ist der große Bergsturz zu erkennen, der hier niederging.
 
 
  nach oben Seite zurück Seite vor
Letzte Aktualisierung: 03.03.05
  ©Travel-Fever 2001 bis 2015